Asbest

Asbest ist eine Sammelbezeichnung für hochgesundheitsschädliche Minerale, welche früher vor allem in der Bauindustrie eingesetzt wurden.

Asbest wurde lange Zeit für seine hohe Festigkeit und Hitzebeständigkeit geschätzt. Daher wurde es auch für die Belagmischung von Bremsbelägen verwendet.

Mittlerweile ist der Stoff, auf Grund seiner krebserregenden Bestandteile, in weiten Teilen der Welt verboten.

Zurück zur Übersicht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen