Bremsassistent

Ein Bremsassistent (BAS) sorgt bei einer Notbremsung dafür, dass die notwendige Betätigungskraft auf das Pedal erheblich reduziert wird.

Der Bremsassistent gibt bei Erkennen einer Notbremsung den vollen Bremsdruck frei und leitet die Gefahr- bzw. Vollbremsung ein. Dies geschieht selbst dann, wenn die Betätigungskraft am Pedal dazu nicht ausreichen würde. Der Bremsassistent berechnet aus mehreren Faktoren, wie beispielsweise der Geschwindigkeit mit der das Bremspedal gedrückt bzw. wieder losgelassen wird, die notwendige Bremskraftverstärkung, um die Betätigungskraft zu verringern.

Das plötzliche Blockieren der Räder auf Grund einer Notbremsung wird durch ABS verhindert. BAS baut auf den Ideen von ABS, ESP und der Antriebsschlupfregelung auf.

Der Bremsassistent ist eine eingetragene Marke der Daimler AG, Stuttgart.

Zurück zur Übersicht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen