Cosworth

Cosworth

Bei Cosworth handelt es sich um einen englischen Motorenhersteller, sowohl für Straßenwagen als auch für Rennwagen.
Die Cosworth Gruppe ist ein Weltmarkführer mit viel Prestige aufgebaut durch mehr als 50 Jahre Spitzenleistung, Innovation und perfekte Zusammenarbeit.
Das Unternehmen liefert außerdem High Performance Technologien für diverse Industriezweige. Bekannt geworden ist Cosworth vor allem durch sein langjähriges Formel 1-Engagement.

High Performance Bremsbeläge für Straßen- und Rennstreckenfahrzeuge

Durch die vielen Jahre Erfahrung im Motorsport hat Cosworth eins gelernt, nämlich dass Bremspower mindestens genauso kritisch zu betrachten ist, wie die Leistung des Motors.
Mit dieser Prämisse hat Cosworth zwei Bremsbeläge-Produktlinien entwickelt für schnelle Straßenfahrzeuge und für Motorsportenthusiasten – StreetMaster und TrackMaster.

Warum Cosworth Bremsbeläge?

Cosworth Bremsbelagaufbau
Cosworth Belagaufbau

Cosworth Bremsbeläge überzeugen durch ihren ausgezeichneten Biss, auch schon im kalten Zustand. Außerdem sind die Bremsbeläge von Cosworth bei fachgerechter Montage relativ geräuscharm.
Aber das wichtigste ist: Die Bremsleistung der Cosworth Bremsbeläge ist außergewöhnlich hoch, was sich in der Fading Resistenz und dem konstanten und berechenbaren Bremsvorgängen zeigt.
Zur Optimierung der Einfahrzeiten, werden alle Cosworth Bremsbeläge im Werk einer Hitzebehandlung (600°C) unterzogen. Dies minimiert das ansonsten übliche Ausgasen der Bremsbeläge.

Cosworth StreetMaster Bremsbeläge

Die Cosworth StreetMaster Bremsbeläge sind ideal für alldiejenigen, die Ihr Fahrzeug auf der Straße sehr sportlich bewegen. Die StreetMaster Reihe verfügt über eine ECE R90 Zulassung und sind somit unbedenklich einsetzbar.

  • Medium – harte Sportbremsbeläge für Hochleistungs- und schnelle Fahrzeuge
  • Reibwert 0,5µ von Beginn an
  • sehr gute Bremskraft bis 650°C
  • ausgestattet mit 1,5mm dicken Unterlegern – sorgt für leises Bremsen
  • geringer Verschleiß der Bremsscheiben und Beläge
  • ECE R90 Zulassung

Cosworth TrackMaster Sportbremsbeläge

Bei den Cosworth TrackMaster Bremsbeläge handelt es sich um Sportbremsbeläge, welche ausschließlich für den Track Day Einsatz vorgesehen sind. Sie zeichnen sich durch extrem gute Bremsleistung aus.

  • nur für Track Day, ohne Zulassung!
  • extrem hoher Reibwert 0,7µ
  • Top Bremsleistung bei Temperaturen von bis zu 800°C
  • V-Schlitze sorgen für gute Verdrängung von Staub und Schmutz
  • ausgestattet mit 1,5mm dicken Unterlegern – sorgt für leises Bremsen
  • super schnelles Einfahren, i.d.R. unter 2 Runden
  • Bremsscheiben schonende Belagcharakteristik
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen