X-by-wire-System

X-by-wire beschreibt die elektronische Übermittlung von mechanischen Signalen und Impulsen. Wörtlich übersetzt heißt es soviel wie "X-übertragen durch - Kabel", wobei X für jede Funktion eines KFZs stehen kann.

Herkömmlicherweise werden bei der Fahrzeugtechnik vom Fahrer ausgehende Impulse, wie Lenkbewegungen oder das Treten des Bremspedals mechanisch oder hydraulisch weitergeleitet. Durch den Einsatz von X-by-wire-Systemen wird die mechanische und hydraulische Übertragung durch elektronische Übermittlung abgelöst.

Zurück zur Übersicht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen