Bremsen entlüften leicht gemacht - mit stahlbus® Entlüftungsventilen

(Kommentare: 0)
stahlbus® Entlüftungsventil
stahlbus® Entlüftungsventil

Sind wir mal ehrlich - die Bremsanlage eines Kfz ohne Hilfe zu entlüften ist maximalst lästig, wenn nicht unmöglich. Entlüftungsnippel aufdrehen, Bremse treten, Entlüftungsnippel schließen, Bremse loslassen und dabei ja nicht vergessen den Füllstand des Ausgleichsbehälters im Auge zu behalten. Und das bei allen 4 Rädern. Ohne zweiten Mann oder 8 Arme, eine fast unlösbare Aufgabe. Aber der Wechsel von Bremsflüssigkeit ist halt notwendig, um die einwandfreie Funktion der Bremsanlage gewährleisten zu können.

Warum die Bremsflüssigkeit genauso entscheidend für den Bremsvorgang ist, wie Bremsbeläge und Bremsscheiben und warum genau man sie spätestens alle 2 Jahre wechseln sollten, lesen Sie HIER.

Innovation statt Frust

Mit dem innovativen Entlüftungssystem von stahlbus® kann man sich die leidige und fehleranfällige Prozedur des Entlüftens und Befüllens der Bremsanlage um einiges erleichtern. Die sich selbstverschließenden, aus vernickeltem Stahl, eloxiertem Aluminium oder Titan hergestellten Entlüftungsventile werden anstelle der originalen Entlüftungsschrauben in die Bremssättel geschraubt und verbleiben dort. Eine Aluminium-Staubschutzkappe schützt vor Verunreinigungen und setzt bei Auswahl einer farbigen Eloxierung noch einen Farbakzent.

Die Funktionsweise ist so simpel wie genial

(Anklicken der Bilder zeigt eine Animation)

stahlbus® Entlüftungsventil Funktion - © stahlbus®
stahlbus® Entlüftungsventil Funktion
© stahlbus®

Im geschlossenen und komplett verschraubten Zustand wird eine Metallkugel gegen die Öffnung gepresst und verschließt das Bremssystem luftdicht. Dies ist die übliche Stellung des Ventils, wenn nicht am Bremssystem gearbeitet wird.

Möchte man die Bremsanlage nun entlüften (z.B. nach dem Wechsel der Bremsflüssigkeit, dem Austausch eines Bremssattels o.ä.) öffnet man die Verschraubung des Ventils eine halbe Umdrehung - in dieser Stellung funktionieren die stahlbus® Entlüftungventile wie eine Art Rückschlagventil. Durch die verbaute Feder im Oberteil des Ventils verbleibt die Kugel auf der Öffnung und gibt diese nur dann frei, wenn man Bremsdruck aufbaut. Alte Bremsflüssigkeit und Luftblasen können so einfach aus dem System gedrückt werden. Sobald der Bremsdruck abnimmt, verschließen Feder und Kugel das System wieder, damit keine Luft eindringen kann.

stahlbus® Entlüftungsventil Befüllen - © stahlbus®
stahlbus® Entlüftungsventil Befüllen
© stahlbus®

Für eine komplette Neubefüllung des Bremssystems besitzen die stahlbus® Entlüftungventile zudem noch eine “Offen” Stellung, bei der das federgestützte Kugelventil komplett geöffnet wird (1,5 Umdrehungen) und das Bremssystem einfach durch Unter- oder Überdruck befüllt werden kann. In der "Offen"-Stellung wird die federgestützte Kugel komplett von der Öffnung entfernt, so dass die Bremsflüssigkeit ohne Widerstand durch das System gezogen/gedrückt werden kann. Durch den zwischen Ober- und Unterteil verbauten O-Ring (oberhalb des Gewindes), bleibt das Bremssystem selbt in der komplett offenen Stellung absolut luftdicht. Nach Beendigung des Befüll-Vorgangs wird das Entlüftungsventil einfach wieder mit 1,5 Umdrehungen geschlossen und die Staubschutzkappe aufgesetzt.

Die stahlbus® Entlüftungventile sind vom TÜV Rheinland ausgiebig getestet worden und haben mit besten Ergebnissen abgeschnitten. Selbst im Motorsport und in der Luftfahrt wird das System erfolgreich eingesetzt.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Absolut dicht durch O-Ring, kein Ziehen von Fremdluft durch das Gewinde

  • Zuverlässige Rückschlagfunktion durch Kugel und Feder, dadurch Einmannbedienung

  • "Offen"-Stellung vorhanden, dadurch Einsatz von Unterdruck- und Überdrucksystemen möglich

  • Kein Verschleiß des Gewindes im Bremssattel, nur das Oberteil wird gedreht

  • In allen gängigen Gewindegrößen erhältlich, Sondergrößen auf Anfrage

  • TÜV geprüft, keine ABE oder Eintragung erforderlich

  • Für alle Hydrauliksysteme wie z.B. Bremsen und Kupplungen, bei Automobilen, Motorrädern, Flugzeugen und Maschinen geeignet

  • Eloxierte Aluminium-Staubschutzkappen im Lieferumfang (unterschiedliche Farben erhältlich)
stahlbus® Staubschutzkappen
stahlbus® Staubschutzkappen

Bei uns bekommen Sie die innovativen Entlüftungsventile von stahlbus® für nahezu jedes Kfz - einzeln oder als komplettes 4er-Set und mit verschiedenfarbigen Staubschutzkappe(n) aus eloxiertem Aluminium nach Wahl. Schauen Sie einfach mal in unsere fahrzeugunabhängige Bremsentlüftungs-Kategorie oder direkt in die Kategorie “Entlüftungsventile” bei Ihrem jeweiligen Fahrzeug.

Sollten Sie Hilfe bei der Entscheidung oder Auswahl benötigen, sprechen Sie uns einfach an - unser kompetentes Fachberater-Team freut sich auf Ihren Anruf!

Zurück

Einen Kommentar schreiben (Beratungsanfragen bitte nur über unser Kontaktformular)
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen