Donkey Max on Tour - Focus RS/ST Forum Treffen

(Kommentare: 0)

Letzten Samstag war Ford Tag. Unweit des Nürburgrings hatte das Focus RS/ST Forum zum 6. Int. Forentreffen geladen und viele sind dem Aufruf bei bestem Wetter gefolgt. So auch wir und unser Donkey Max ;)

Früh ging es los - 8 Uhr war Aufbau auf der extra eingerichteten "Händlermeile". Neben einigen anderen Händlern, die Ihre Felgen, Auspuffanlagen, Aufkleber und T-Shirts feil boten, haben wir den Donkey geparkt und unsere Flagge gehisst.

Donkey Max @ Focus RS/ST Forentreffen
Donkey Max @ Focus RS/ST Forentreffen

Die 650-800 Teilnehmer mit Ihren Boliden hatten es nicht ganz so gut - für sie hieß es nämlich: Ab auf´s Feld. Da dürfte der ein oder andere sicher Angst um sein tiefer gelegtes Gefährt gehabt haben :D Die Vielfalt der Farben und Tuning-Level war beeindruckend. Vom einfachen und unverbastelten, bis hin zum extrem umgebauen und hochgezüchteten Focus war alles dabei. Alle standen ordentlich in Reih´und Glied - viele natürlich frisch gewaschen, wie sich das für solch ein Treffen gehört.

Focus RS/ST Forentreffen Parkplatz
Focus RS/ST Forentreffen Parkplatz

Dass der Bauer, dem das Feld rechts vom Veranstaltungsgelände gehört, irgendwann anfing das Heu zu ernten und dabei für ordentlich Staub und Dreck in der Luft gesorgt hat, war dann schon ein bisschen ärgerlich. Aber wat mutt, dat mutt, nicht wahr?

Wer sich die ganze Sache mal von oben begucken möchte - "Tobias H" hat auf YouTube einen schönen Dronen-Überflug online gestellt. Und wir sind selbst von oben gut zu erkennen :D


Für Speis und Trank war mittels Imbisswagen ebenso gesorgt, wie für die adäquate Entsorgung des Ganzen. Ne Klofrau haben wir bis dato auf keinem Treffen angetroffen. Sehr gut! Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad nicht auf ein Dixieklo zu müssen, war schon echt angenehm. Da kann man auch mal bei den 10 Euro Einfahrgebühr ein Auge zudrücken.

Fiesta ST180 von RH Renntechnik
Fiesta ST180 Projektfahrzeug
RH Renntechnik

Die Temperatur vor Ort war zwar weitaus angenehmer, als am letzten Wochenende, aber auch bei diesem Treffen hat man gemerkt, dass es einigen hinten raus einfach zu viel wurde. Während die einen gegen 14 Uhr schon die Flucht vermutlich Richtung Freibad & Co. antraten, mussten sich die Speed-Junkies noch bis gegen 17:30 Uhr gedulden - denn erst dann war die Nordschleife wieder für die eine oder andere erfrischende Runde geöffnet.

Alles in allem war das Treffen vom Focus RS/ST Forum ne echt runde Sache - wir haben viele schöne Fahrzeuge gesehen und viele gute Gespräche mit netten Menschen geführt. Hat echt Spaß gemacht! Vielen Dank an das gesamte Team - wir kommen gerne wieder!

Zurück

Einen Kommentar schreiben (Beratungsanfragen bitte nur über unser Kontaktformular)
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen