Sportbremskomponenten für den Nissan GT-R R35

(Kommentare: 0)
Nissan GT-R R35
Nissan GT-R R35

Mit eines der beliebtesten Fahrzeuge, wenn es um das Thema Tuning geht, ist sicher immer noch der Nissan GT-R. Das Fahrzeug aus dem Land der aufgehenden Sonne ist seit 2007 eine feste Größe, wenn es um extreme Power und beeindruckendes Handling zum überschaubaren Preis geht.

Zwei Turbolader verhelfen dem mit 1700-1800 kg nicht gerade leichtem Nachfolger des Nissan Skyline zu 485-600 PS und einer Maximalgeschwindigkeit von 315km/h. Durch die, dank Transaxle-Bauweise vorteilhafte Gewichtsverteilung, erreicht der GT-R beeindruckende Kurvengeschwindigkeiten, was ihn zum idealen Ring-Tool prädestiniert. Eine Rundenzeit von unter 7:30 Minuten auf der Nordschleife belegen dies eindrucksvoll.

Dass so viel Leistung und Gewicht auch eine dementsprechend dimensionierte Bremsanlage benötigt, wird jedem klar sein. Wer die Serien-Bremse des GT-R aufrüsten und sogar rennstreckenfähig machen möchte, findet bei uns im Shop dafür viele Möglichkeiten. Vom einfachen Serien-Ersatz bis hin zur Carbon-Keramik-Bremse haben wir für den Nissan GT-R R35 ein umfangreiches Sortiment.

Dabei ist es egal, ob Sie auf Ihrem Fahrzeug die 380er oder 390er Bremse fahren - für beide Varianten haben wir die entsprechenden Bremsscheiben im Programm.

Zweiteilige Sport-Bremsscheiben

Ganz neu im Programm sind hier z.B. die zweiteiligen Sport-Bremsscheiben des deutschen Herstellers Carbopad by BSP. Da hier nur die Reibringe getauscht werden und die originalen Bremstöpfe weiter benutzt werden, erhalten Sie diese Hochleistungsprodukte zu einem besonders attraktiven Preis.

Aber auch die Sonderlösungen von PFC, Alcon und AP-Racing bieten sich zum Einsatz an, sind allerdings mit deutlich längeren Lieferzeiten versehen, als die Produkte von TAROX oder Carbopad, welche kurzfristig lieferbar sind.

Hervorzuheben sind hier die laufrichtungsgebundenen, zweiteiligen Bremsscheiben von PFC, die entweder in genuteter oder geschlitzter Ausführung verfügbar sind.

PFC Bremsscheiben

Im Reigen der Hochleistungs-Bremsscheiben darf man einen Namen natürlich nicht vergessen: TAROX! Mit den Spezialbremsscheiben im F2000, C83, Sport Japan, D95 oder Zero Design, setzt der italienische Bremsenhersteller immer wieder Maßstäbe. Auch bei diesen Scheiben können Sie entscheiden, ob Sie den originalen Bremstopf weiter benutzen möchten, oder ob Ihnen das Komplett-Set incl. Aluminium Topf lieber ist.

Tarox Reibringe

Bremsscheiben Upgrade Kits

Eine Besonderheit stellen sicherlich die Aufrüstmöglichkeiten auf 400, 402 bzw. 405mm Durchmesser unter Beibehaltung des originalen Bremssattels dar, welche auch als Carbon-Keramik Version von Surface Transforms für die Vorder- und Hinterachse erhältlich sind.

Surface Transforms Carbon-Keramik

Eine Übersicht aller verfügbaren Bremsscheiben für den Nissan GT-R R35 erhalten Sie über die folgende Fahrzeugauswahl:

Hochleistungs Sport-Bremsbeläge

Aber was wären die tollsten Bremsscheiben ohne die entsprechend leistungsfähigen Bremsbeläge? Auch hier haben wir ein mehr als umfangreiches Sortiment für den GT-R im Shop gelistet.

Die Palette reicht von sportiven Brembo- oder EBC-Belägen, über performante Beläge von Cosworth, Ferodo und Hawk bis hin zu motorsporttauglichen Bremsbelägen von EndlessCL-Brakes und PFC. Dabei ist die Hinterachse genauso gut bestückt, wie die Vorderachse.

Eine Übersicht der verfügbaren Bremsbeläge für den Nissan GT-R R35 erhalten Sie über folgende Fahrzeugauswahl:

Sollten Sie bei diesen ganzen Variationsmöglichkeiten Hilfe bei der Entscheidung benötigen, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Unsere Fachberater stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und helfen Ihnen, die ideale Kombination für Ihren Einsatzzweck zu finden. Sie erreichen unsere Berater unter 02163/9499840 oder über unser Kontaktformular.

Bitte beachten Sie, dass ein Großteil der hier genannten Produkte ohne Zulassung für den Straßenverkehr angeboten werden und für den Einsatz auf der Rennstrecke prädestiniert sind! Produkte mit Zulassung für den Straßenverkehr erkennen Sie an der Kennzeichnung "mit Zulassung ECE" oder "Eintragungfrei" bei Serien-Ersatzprodukten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben (Beratungsanfragen bitte nur über unser Kontaktformular)
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen