Ferodo 4003 Bremsbelag

Bei dem Ferodo 4003 Bremsbelag handelt es sich um einen speziell für leichte Autos entwickelten
Hochleistungsbremsbelag, der bereits jahrelang im Rallye- und Rennsport ( u.a. Formel 3, Formel-Ford, etc.)
Anwendung findet. Er eignet sich besonders gut für den Einsatz an der Hinterachse von Rennfahrzeugen mit Frontantrieb.

Folgend die wichtigsten Eigenschaften des Ferodo 4003 in der Übersicht:

  • kurze Einfahrzeit
  • hohe Leistungsfähigkeit auch schon im kalten Zustand: durchschnittlicher Reibwert von 0,46
  • gleichbleibendes Reibniveau, dadurch kaum Fading
  • Aufgrund des gleichbleibenden Reibniveaus sehr gute Dosier- und Kalkulierbarkeit unter allen Bedingungen. Dies sowohl beim Anbremsen als auch beim Hineinbremse in die Kurve
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen