Ferodo DS 3000 Bremsbelag

Dieser bewährte Belag wird seit 1998 bei allen internationalen Meisterschaften der STW BTCC oder Superturismo von vielen siegreichen Fahrern und Teams eingesetzt: Ein Bremsbelag, der viele Rennen entschieden hat.

Die Haupteigenschaften des DS3000 sind:

  • Reduzierte Einfahrzeit – ca. 50 % schneller als anderes Material
  • Extrem hohes Reibniveau (Reibwert 0,54) über alle Geschwindigkeiten und Temperaturbereiche
  • Hoher Kaltreibwert
  • Sehr gute Kalkulierbarkeit unter allen Bedingungen. Dies sowohl beim Anbremsen als auch beim Hineinbremsen in die Kurve
  • Schnelles Lösen der Bremse beim Wechsel aufs Gaspedal

Wichtig: Bei Verwendung dieses Belages in leichten Rennfahrzeugen muss der Druck auf das Bremspedal generell reduziert werden, da der Wagen sonst überbremst und es im Bremssystem sowie an den Scheiben zu Überhitzung kommen kann.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen