Radbremszylinder

Radbremszylinder sind Teile der Trommelbremse. Sie dienen dazu den im Hauptbremszylinder aufgebauten Druck des Bremssystems auf die Bremsbacken zu übertragen um diese zu spreizen.

Zurück zur Übersicht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen