Vor-Ort Termine 2016

Der "kleine schwarze" Donkey Max in Aktion
Der "kleine schwarze" Donkey Max in Aktion

Auch 2016 sind wir natürlich wieder auf vielen Veranstaltungen unterwegs und haben unser kleines schwarzes mit dabei :) Wer sich darunter nichts vorstellen kann - dabei handelt es sich um unseren Promotion-Lkw "Donkey Max".

13 Veranstaltungen im letzten Jahr werden dieses Jahr schwer zu toppen sein, aber wir tun unser Bestes. Bis dato haben wir schon 10 Treffen in der Planung - wir sind aber wie immer offen für weitere.

Da wir das nähere Umfeld in den vergangenen Jahren schon mehr als gut kennengelernt haben, werden wir unseren Aktionsradius dieses Jahr ein wenig erweitern und auch mal etwas weiter in den Norden und Süden schauen. Auf der folgenden Karte könnt Ihr die Veranstaltungen geografisch einordnen - im Terminkalender darunter findet Ihr weitere Informationen zu jeder Veranstaltung.

Wie jedes Jahr, freuen wir uns besonders auf Euch und die immer zahlreichen und interessanten Gespräche und Fragen rund um das Thema Bremse. Wenn Ihr also auch auf einer der Veranstaltungen anwesend sein solltet - kommt doch mal bei uns vorbei.

Haben wir ein wichtiges und/oder interessantes Treffen vergessen? Ihr möchtet uns und unseren Donkey Max gerne auf dem von Euch veranstalteten Treffen vor Ort haben? Dann freuen wir uns über einen kleinen Tipp und eine kurze Nachricht per Email an donkey@at-rs.com.

Aktuelle Eindrücke und Berichte der besuchten Treffen, gibt es immer am Anfang der Woche nach der Veranstaltung in unserem "Bremspunkt" oder auf unserer Facebook-Seite!


24. April - Youngtimer Show - Herten
Youngtimer Show - Herten

Die Youngtimer Show auf Zeche Ewald in Herten ist unser erster Termin für dieses Jahr. Altes Blech trifft auf Industriekultur und wir sind mit unserem Donkey wieder mitten drin und stellen uns Euren Fragen rund um die Bremse.

Besuchern und Teilnehmern wird mal wieder eine Menge geboten - neben dem "legendären" roten Teppich, diversen Fahrzeug-Pokalen und Preisen wird es auch in diesem Jahr moderierte Fahrzeugpräsentationen, die "Junge-Meile", ein Rahmenprogramm für Kinder, sowie Führungen auf dem Zechengelände geben.

Wem der Trubel unten zu viel wird, kann sich auf der 152 Meter hohen Halde Hoheward eine Auszeit nehmen. Dafür muss man zwar einen Aufstieg von 529 Stufen und knapp 100 Höhenmetern auf sich nehmen - wird oben aber mit einem beeindruckenden Rundumblick, dem Horizont-Observatorium und der Sonnenuhr mit Obelisk belohnt.

Da Höhenluft ja bekanntlich hungrig macht, kann man sich nach dem Abstieg von der Halde mit Kaffee, Cola und Bratwurst stärken. Aber zwingend ist der Besuch der Halde dafür natürlich nicht ... ;)

Wer sich die Veranstaltung ebenfalls in den Terminkalender eintragen möchte: 24.04.2016 - 10-18 Uhr

Die Veranstaltung wird ab den Autobahnausfahrten der A2, A42 und A43 wie immer gut ausgeschildert sein und kann natürlich auch via Navigationsgerät angefahren werden. Hierfür gebt Ihr folgende Adresse ins Gerät ein: Max-Planck Straße; 45699 Herten (alternativ: Albert-Einstein-Allee; 45699 Herten)

Der Eintritt für fußläufige Besucher ist ebenso kostenlos wie das Parken außerhalb des Eventgeländes. Wer sein Gefährt auf dem Veranstaltungsgelände ausstellen möchte zahlt 10 Euro pro Pkw.

Für Teilnehmer, die ihren Youngtimer auf der "Jungen-Meile" zum Verkauf anbieten möchten, ist der Stellplatz inkl. Verkaufsschild ebenfalls kostenlos.

Alle Infos rund um die Veranstaltung findet Ihr unter http://youngtimer-show.de/home.html oder auf der Facebook-Seite der Youngtimer-Show

1. Mai - 15. Int. Club Day der Porschefreunde - Dinslaken
15. Int. Club Day der Porschefreunde - Dinslaken

Am 1. Mai geht es zu einer der wenigen Veranstaltungen, die nicht auf Facebook beworben werden und nur via Homepage ein paar Informationen preisgibt. Der 15. Internationale ClubDay der Porschefreunde auf der Trabrennbahn in Dinslaken verspricht mit über 2500 Porschefahrzeugen ein exklusives Fahrzeugaufgebot.

Mit unserem Donkey werden wir dort wohl eher ein Exot sein, aber da auch Porschefahrer irgendwann einmal bremsen müssen, freuen wir uns auf qualitativ hochwertige Gespräche. Was uns (und Euch) sonst so an Programm erwarten wird, können wir aktuell leider noch nicht sagen - die Homepage wird in den nächsten Wochen aber sicher noch um diesen Punkt erweitert...

Wer genau dieser "Ingo" ist wissen wir zwar nicht, aber wer möchte, kann sich über die Homepage zum exklusiven "Curry-Wurst-Essen" mit eben diesem Ingo anmelden. Kostenpunkt: 35 Euro inkl. Currywurst und Getränken. Das Ganze ist auf 40 Teilnehmer beschränkt und der Erlös wird einem karitativen Zweck zugeführt.

Der Eintritt zur Veranstaltung kostet für Besucher 6 Euro - wer seinen Porsche auf dem Gelände ausstellen möchte, zahlt für Fahrzeug, Fahrer und Beifahrer 23, respektive 25 Euro an der Tageskasse (dann aber ohne Platzgarantie)

Los geht es in Dinslaken auf der Trabrennbahn um 8 Uhr - die Location findet Ihr an der Bärenkampallee 24 in 46535 Dinslaken.

 

16. Mai - Altes Kraftwerk - Borken
2. Markenoffenes Tuningtreffen im alten Kraftwerk Borken

Am Pfingstmontag 2016 schauen wir uns mal das "Alte Kraftwerk" in Borken und das gleichnamige 2. markenoffene Tuningtreffen auf dem Gelände des ehemaligen Braunkohle-Großkraftwerks Main-Weser an.

Nicht nur die imposante Kulisse des Kraftwerksgebäudes, sondern auch das geplante "Glow in the dark" Fotoshooting, in einer extra dafür abgedunkelten Halle mit UV-Licht und Neon-Bodypainting Models, sind besondere Punkte dieses Treffens.

Die "üblichen" Show&Shine und dB-Contests, dürfen dabei genauso wenig fehlen, wie der VIP-Bereich für besondere Fahrzeuge und die fast schon obligatorische Hüpfburg ;)

Neben einer ganzen Menge Pokalen für die einzelnen Fahrzeughersteller und-kategorien, wird es Auszeichnungen für die besten Lackierungen/Folierungen, den besten Innenraum, das beste Motortuning etc. pp, sowie Sonderpokale für die Fun-Wettbewerbe im Subwoofer stemmen und im 25 Sekunden Tuning geben. Sonderpreise für den jüngsten und ältesten Teilnehmer, die weiteste Anreise sowie den höchsten Tachostand werden ebenfalls vergeben.

Los geht es um 9:00 Uhr - was für uns verdammt frühes Aufstehen bedeutet... Solltet Ihr auch so früh kommen, werdet uns, zusammen mit einigen anderen Händlern, ein wenig verschlafen am Frühstücksbuffet in der Nähe der Kaffeemaschine finden :D Unseren Donkey könnt Ihr ebenso wenig verpassen - wir hissen für Euch wie gehabt die Flagge!

Wer sich im Vorfeld schon mal ein Bild von Location und Veranstaltung machen möchte, kann dies auf der Veranstaltungs-Homepage www.tuning-ak.de oder auf deren Facebook-Veranstaltungsseite tun.

Wir freuen uns auf eine interessantes und kreatives Event, bei hoffentlich gutem Wetter.

22. Mai - Car Culture - Mönchengladbach
Car Culture 2016

Am 22ten Mai sind wir mit unserem Donkey Max mal wieder zu Gast auf der "Car Culture" im Nordpark Mönchengladbach. Die Veranstaltung des VW Golf Clubs Mönchengladbach e.V.

Auch bei dieser Veranstaltung müssen wir Euch das Programm vorerst vorenthalten - die Facebookseite der Veranstaltung ist leider noch nicht sonderlich aussagekräftig.

Es wird auf jeden Fall wieder eine große Anzahl alter und junger Fahrzeuge vieler Marken und Fabrikate zu sehen geben und der Erlös des Ganzen geht zu Gunsten eines guten Zwecks. 

Location: Parkplatz P4 im Nordpark am Borussia-Stadion in Mönchengladbach-Holt.

 

10. Juli - 2. int. markenoffenes Event by VW VolksFreunde - Aurich
2. int. markenoffenes Event by VW VolksFreunde - Aurich

Mitte Juli sollte das Wetter ja schon so gut sein, dass man auch mal zur See fahren kann. Das haben wir uns auch gedacht und unsere erste Veranstaltung im Norden - genauer gesagt im schönen Aurich in Ostfriesland - gebucht.

Das 2te internationale und markenoffene Event der VW VolksFreunde findet am 10.7.2016 von 8-17 Uhr auf dem Mehrzweckgelände Tannenhausen, Am Stadion 18 in 26607 Aurich statt und verspricht ein vielfältiges und interessantes Event zu werden.

Neben den obligatorischen, veredelten Kfz, werden zu dieser Veranstaltung auch Fahrzeuge anderer Art, wie Quads, Motorräder, Roller und Mofas zugelassen und versprechen ein buntes Gesamtbild.

Auch der bisherige Zuspruch der Aussteller bestätigt diese Vermutung - hier ist jetzt schon eine breite Palette vertreten. Neben Autoveredlern, Car-HiFi-Händlern, Ex- und Interieur-Experten, Fahrwerks-Spezialisten und einigen weiteren Händlern, werden wir uns als Bremsen-Fachmann mit unseren Donkey also in guter Gesellschaft befinden.

Wie auf fast jeder Veranstaltung wird natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Holländische Spezialitäten, lecker Pizza, hausgemachter Döner vom Spieß, Pfannengyros, Bratwurst, Steak und selbstgemachte Chicken-Nuggets lassen uns jetzt schon das Wasser im Munde zusammenlaufen. Verdursten wird man auch nicht - mit Wasser, Softdrinks und Bier lässt es sich schon ein paar Stündchen aushalten ;)

Was darf auf einer solchen Veranstaltung nie fehlen? Richtig - die Hüpfburg für die Kleinen. Neben der Bespaßung für die Kids werden auch die allseits beliebten Clubspiele veranstaltet - wir sind gespannt und lassen uns überraschen, was der Norden so auf die Beine stellt!

Der Eintritt für Kinder ist kostenlos - ältere Fußgänger müssen einen Euro Wegzoll entrichten. Wer mit Fahrzeug kommt und dieses präsentieren möchte, löhnt 10 Euro und darf einen Beifahrer kostenlos mit rein nehmen. Jeder weitere Fahrgast schlägt mit 2 Euro zu Buche - auch hier ist zu Fuß gehen also günstiger ;)

Da der gesamte Erlös aber - wie im letzten Jahr auch - dem gemeinnützigen LeuKin (Verein zur Hilfe leukämiekranker Kinder e.V.) zu Gute kommt, sollte man hier nicht wirklich drauf achten und auch mal Fünfe gerade sein lassen.

Vorverkaufskarten sind ab sofort auf der Facebook-Seite der VW VolksFreunde zu bekommen - damit spart Ihr euch das Schlange stehen dank separatem Eingang und bekommt einen gesicherten Platz auf dem Veranstaltungsgelände.

Alle weiteren Infos zum Event könnt Ihr auf der Event-Facebook-Seite nachlesen.

6. August - Tuningshow NRW @Night meets RLP - Nürburgring
Tuningshow NRW @Night meets RLP

Am 6. August geht´s nach RLP zum Ring zur Tuningshow NRW @Night meets RLP. Die Veranstaltung, die letztes Jahr auf Zeche Zollverein in Essen schon recht erfolgreich war, findet dieses Jahr auf dem Gelände des "auto motor und sport" Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring statt.

Wie letztes Jahr startet die Veranstaltung wieder um 18 Uhr und geht bis in die Nacht. Dieses Jahr liegt der Focus aber weniger auf der stimmungsvoll beleuchteten Kulisse ;) - vielmehr steht die Nähe zum Nürburgring im Vordergrund.

Wir sind gespannt, was uns dieses Jahr so alles erwartet und hoffen auf gutes Wetter. Wer sich vorab über die Veranstaltung auf dem Laufenden halten möchte, kann dies entweder auf der Facebookseite oder über die Homepage tun.

14. August - 8. NAUMBURG-TOUR 2016 „Nordhessen’s Tuning, Oldie, Sound & Motorsport Weekend“
8. NAUMBURG-TOUR 2016 „Nordhessen’s Tuning, Oldie, Sound & Motorsport Weekend“

Die achte "Naumburg Tour 2016" lockt uns am 14ten August mal wieder nach - wie könnte es auch anders sein - Naumburg, zum größten, markenoffenen Tuning- & Oldtimer-Treffen in Nordhessen.

Die, auch als "Road of Tuning" bekannte, Veranstaltung in der malerischen Altstadt von Naumburg bietet seit 2009 jährlich alles, was das Tunerherz oder das Herz des Oldie-Enthusiasten erfreut. Entlang der Hauptverkehrsstraße stehen unzählige Fahrzeuge und können quasi beim Vorbei-Schlendern begutachtet werden.

Die Event-Area wird sich wie in den letzten Jahren auch auf dem Parkplatz des örtlichen EDEKA Marktes befinden. Und an Programm wir auch wieder eine Menge geboten. Neben den fast schon obligatorischen Fahrzeugbewertungen mit anschließender Pokalvergaben erwartet die Besucher Programmpunkte wie das dB-Race, Drift-Shows, Autogrammstunden, die Wahl der Miss Tuning Weekend, das "Sexy Car Wash" (ab 18!) sowie viele weitere Shows und Events.

Einlass ist um 7 Uhr und das Ganze geht bis um 18 Uhr. Informationen zu Kosten und Verpflegung gibt es aktuell noch nicht. 

Wer Interesse hat, kann sich auf der Homepage der Veranstaltung umsehen oder deren Facebookseite besuchen.

20. August - Bright Spots "Made in Germany" - Rheinberg
Bright Spots "Made in Germany" - Rheinberg

Die dritte Veranstaltung im August ist auch eine Neuheit für uns - in Rheinberg waren wir bislang noch nicht. Die als "Bright Spots - Made in Germany" betitelte Veranstaltung in den Rheinberghallen der Messe Niederrhein ist markenoffen und heißt somit alle mögliche Fahrzeuge und Styles willkommen.

Thematisch wird es hier wohl eher in Richtung breit, tief, tiefer und extrem gehen - die Logos der Partner & Sponsoren weisen jedenfalls in dies Richtung.

Programmtechnisch erwartet den geneigten Besucher eine Indoor-VIP-Area, ein Outdoor Show&Shine&Club-Area, die Händlermeile (auf der Ihr dann u.a. uns finden werdet) sowie einige, fast schon obligatorische Programmpunkte wie dB-Messungen, Car-Limbo und Carshows.

Als Besonderheit ist der Outdoor Sommerbeach und die Chillout-Area zu nennen. Bei gutem Wetter kann man sich hier sicher auch ein bisschen vergnügen.

Hunger & Durst werden mit Burgern, Currywurst, Bratwurst, Pommes, Crêpes und diversen Getränken sowie Slusheis gestillt.

Wir sind gespannt, wie wir mit unserem Donkey dort ins Bild passen - aber es wird sicher interessant und witzig. Vielleicht sieht man sich ja dort!? Los geht es um 17 Uhr - das Ende ist für 23:30 Uhr geplant, wird aber sicher länger gehen ;)

Weitere und aktuelle Informationen zur Bright Spots "Made in Germany" findet Ihr auf der Facebookseite der Veranstaltung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen