Belüftung

EVOLITY Bremsbelüftungskomponenten

Unter Belüftung versteht man die Kühlung der Bremsanlage durch Luftzufuhr.

Im Motorsportbereich wird die Kühlung durch am Wagen angebrachte Lufteinlässe und Luftschläuche erreicht. Diese nehmen die Luft an der Fahrzeugfront auf (z.B. mit Lufteinlasstrichtern in Nebelscheinwerfer-Fassungen) und leiten sie über flexibel verlegbare Luftschläuche direkt zur Bremsanlage, um diese auf eine optimale Temperatur abzukühlen. Am selber kommen bei einigen Fahrzeugen Ankerbleche mit Anschluss-Stutzen für Luftschläuche zum Einsatz, welche die Kühlluft noch gezielter in die Bremssscheiben drückt.

Für Straßenfahrzeuge gibt es sogenannte Luftleitbleche zur Montage am Querträger. Diese sollen die unter dem Fahrzeug fließende Kühlluft teilweise direkt zur Bremsanlage umleiten.

Zurück zur Übersicht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen