EBC Brakes Orangestuff Bremsbeläge

EBC Brakes Orangestuff Bremsbelag
EBC Orangestuff Bremsbeläge

Nach der erfolgreichen Einführung der EBC Brakes Bluestuff NDX Bremsbeläge zeigte sich, dass große Nachfrage nach einem noch aggressiveren Rennsportbremsbelag besteht.

Während der EBC Bluestuff NDX Bremsbelag sowohl für den Renneinsatz, als auch für den Straßeneinsatz entwickelt wurde und somit ohne Probleme ein Fahrzeug innerhalb kürzester Zeit zum Stehen bringen kann, wurden die EBC Orangestuff Bremsbeläge zuerst ausschließlich für den extrem anspruchsvollen Einsatz auf der Rennstrecke entwickelt. Auf Grund der enormen Nachfrage wurde der Orangestuff aber nun ebenfalls mit einer ECE-R90 Zulassung zum Einsatz im öffentlichen Straßenverkehr versehen.

Dass der Einsatz von Bremsmaterial, welches für den reinen Motorsporteinsatz entwickelt wurde, im öffentlichen Straßenverkehr nicht nur Vorteile hat, dürfte jedem klar sein. Das Material des EBC Orangestuff Bremsbelags produziert mehr Bremsstaub, ist etwas aggressiver zu den Bremsscheiben und neigt wie jeder Rennsportbelag zum Quietschen. Diese unvermeidbaren Kompromisse muss man bei der Nutzung derart konzipierter Bremsbelägen aber in Kauf nehmen - hohe Bremsleistung kommt halt nicht von ungefähr.

EBC Brakes Orangestuff Bremsbeläge - die Fakten:

  • Reibwertlevel: 0,5µ steigernd bis zu 0,6µ bei Belastung
  • Materialbasis: semi-metallisch
  • Tiefe V-Schlitze auf der Reibfläche sorgen für eine gute Belüftung und gute Staubverdrängung
  • Einsatzgebiet: Straßen- & Renneinsatz
  • Zulassung: mit Zulassung nach ECE R-90

Die Fahrzeuganwendungen der EBC Orangestuff Bremsbeläge werden ständig ausgebaut.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen