EVOLITY Bremssattelhülsen - Einbauanleitung

(Kommentare: 0)
EVOLITY Brake Equipment Bremssattelhülsen

EVOLITY Bremssattelhülsen aus Messing sind eine einfache und kostengünstige, aber wirkungsvolle Möglichkeit, dem Schrägablaufen und erhöhten Verschleiß der Bremsbeläge durch kippende Bremssättel Herr zu werden.

Normalerweise sind Schwimmsättel in Gummibuchsen gelagert, die auf Stahlbolzen sitzen. Da Gummi mit der Zeit aber altert und seine Form und "Führungseigenschaften" verliert, ist diese Art der Verbindung auf Dauer nicht die präziseste.

Die Folge: Ausgeleierte Gummihülsen führen den Bremssattel und die Bremsbeläge beim Bremsvorgang nicht mehr sauber an die Bremsscheiben heran, da der Bremssattel über seine Hoch- & Längstachse kippen kann. Das kann gravierende Einflüsse auf die Bremsbeläge und die Bremsleistung haben: Werden Bremsbeläge schräg an die Bremsscheibe gepresst, liegt lediglich ein Teil des Bremsbelags an der Bremsscheibe an und sie können nur noch ein Teil ihrer Bremskraft aufbauen. Zudem Verschleißen die Bremsbeläge an den minimierten Kontaktstellen wesentlich schneller, als wenn sie vollflächig aufliegen würden.

Durch den Austausch der Gummihülsen gegen unsere EVOLITY Bremssattelhülsen aus Messing wird ein Kippen des Bremssattels wirkungsvoll und dauerhaft unterbunden. Die Gleitverbindung des Bremssattels auf den Führungsbolzen wird durch den Einsatz der Messinghülsen enorm präzisiert und die Wartung auf ein Minimum reduziert. Durch die beiliegenden Silikonkappen wird die Gleitverbindung nicht nur vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt - sie sorgen auch dafür, dass sich die EVOLITY Bremssattelhülsen harmonisch ins Fahrzeugbild einfügen und erst bei genauerem Hinsehen ins Auge fallen.

Unser EVOLITY Messing-Bremssattelhülsen-Set beinhaltet folgende Komponenten:

  • 4 Messinghülsen
  • 4 Silikon-Schutzkappen
  • 6 Sicherungsringe (Sprengringe)
  • 4 Führungsbolzen mit Gewinde
  • 1 Beutel Dauerschmiermittel

Montagebeispiel & Einbauanleitung

Anzeigedauer je Bild: 5 Sekunden. Um die Slideshow anzuhalten, platzieren Sie einfach ihren Mauszeiger auf dem Bild. Dies unterbricht den automatischen Wechsel und blendet die Navigation ein.

 

Unsere EVOLITY Bremssattelhülsen sind für den Einsatz mit ATE Schwimmsätteln konzipiert. Ob Ihr Fahrzeug mit kompatiblen Bremssätteln ausgestattet ist, können Sie gerne bei unseren Fachberatern im Verkauf erfragen. Sie erreichen unser Team telefonisch unter 02163/9499840 oder über unser Kontaktformular.

Alternativ finden Sie die EVOLITY Bremssattelhülsen auch bei uns im Webshop in der fahrzeugspezifischen Übersicht in der Kategorie "Bremssattelhülsen". Sollte diese Kategorie bei der Auswahl Ihres Fahrzeugmodells nicht erscheinen, kommen bei Ihrem Fahrzeug nicht kompatible Bremssättel zum Einsatz.

Bitte beachten: Auch wenn die EVOLITY Bremssattelhülsen das Bremsverhalten und den Verschleiß der Bremsbeläge optimieren und die Bremse somit sicherer machen, kommen sie ohne Zulassung für den Straßenverkehr! Bei Nutzung der Buchsen im Bereich der StvZO erlischt die Betriebserlaubnis Ihres Fahrzeugs! Bitte entscheiden Sie selber, ob die Vorteile der Messingbuchsen die evtl. Nachteile bei der Entdeckung durch den TÜV/die Polizei aufwiegen...

Zurück

Einen Kommentar schreiben (Beratungsanfragen bitte nur über unser Kontaktformular)
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen