TAROX Corsa 114 Bremsbeläge jetzt mit ECE R90

(Kommentare: 0)
Tarox Corsa 114 ECE R90 approved

Gute Neuigkeiten aus dem Hause TAROX: Der italienische Bremsenhersteller hat seinen beliebten Corsa 114 Bremsbelag kürzlich der ECE R90 Prüfung unterzogen und diese auch mit Bravour bestanden.

Der Corsa 114 Belag ähnelt in vielen Punkten z.B. dem Ferodo DS2500 und ist als Allrounder zu bezeichnen: Von der Rennstrecke bis zum normalen Straßenverkehr - der Corsa 114 stoppt Sie zuverlässig.
Zwar waren diese Bremsbeläge ursprünglich und in erster Linie für TrackDay-Einsätze auf der Rennstrecke gedacht, sie können in leistungsstärkeren Fahrzeugen aber auch für den Einsatz auf der Straße mit großer Wirkung eingesetzt werden. Corsa-Beläge arbeiten schon bei bei niedrigen Temperaturen hervorragend und bieten daher in allen Temperaturbereichen maximale Leistung.

Corsa 114 Bremsbeläge sind bis 800°C temperaturbeständig und haben einen optimalen Temperaturbereich von 250°C bis 500°C.

Reibungskoeffizient:
Kalt = 0,47µ
Heiß = 0,49µ

Eigenschaften

  • geringe Scheibenabnutzung
  • erhältlich für ausgewählte Applikationen
  • geringe Geräuschentwicklung, leichte Geräusche möglich bei geringen Geschwindigkeiten
  • schafft gute Griffigkeit

Folgende Artikelnummern des Tarox Corsa 114 sind ab sofort mit ECE R90 Homologation zu bekommen:

SP0331-114 SP0557-114 SP1580-114 SP2708-114 SP5532-114
SP0452-114 SP0568-114 SP2102-114 SP2716-114 SP5571-114
SP0471-114 SP0821-114 SP2106-114 SP2743-114 SP9218-114
SP0473-114 SP0882-114 SP2372-114 SP3845-114 SP9219-114
SP0550-114 SP0883-114 SP2603-114 SP3846-114 SP9220-114

Hinter diesen Artikelnummern verstecken sich neben vielen anderen Fahrzeugen z.B. der Golf 7 R (für VA/HA), der Toyota Yaris GR (für VA/HA), der BMW M135i/M140i (VA) und der Hyundai i30n (VA). Schauen Sie doch direkt mal bei uns im Shop vorbei und gucken, ob es die Tarox Corsa 114 Beläge auch für Ihr Fahrzeug bereits mit ECE R90 Homologation gibt.

Gerne stehen Ihnen auch unsere Fachberater vom SalesTeam zur Verfügung. Sie erreichen das Team entweder telefonisch unter 02163/9499840, per E-Mail an info@at-rs.de oder über unser Kontaktformular.

Und für all jene, die gerne mal sehen möchten, wie so eine ECE-R90 Testmaschine aussieht, haben wie hier noch zwei recht exklusive Bilder, die zum einen die Außenansicht des Prüfstands, und zum anderen den Testaufbau mit montierter Bremsscheibe, Sattel und Temperaturfühlern zeigen.

Zurück

Haben Sie eine Frage zum Beitrag oder wünschen eine Beratung? Dann klicken Sie bitte HIER « Haben Sie eine Frage zum Beitrag oder wünschen eine Beratung? Dann klicken Sie bitte HIER
Einen Kommentar schreiben (Beratungsanfragen bitte nur über unser Kontaktformular)
* Pflichtfelder