Technik

Otto Zimmermann Sport Bremsscheiben

Kein Geheimnis: eine „coole Optik“ und erhöhte Sicherheit, das sind Argumente, mit denen man bei Autoexperten immer punkten kann. Wenn es um die Bremse geht, steht natürlich auch die Sicherheit im Vordergrund. Umso besser, wenn mit einer erhöhten Bremsleistung auch die Optik verbessert werden kann.

Unterschiedliche Bremsscheiben

Es gibt gar nicht so wenige Autofahrer, die bei einem Blick auf die zeitgenössische Bremstechnik den Kopf schütteln. Neben den normalen massiven Bremsscheiben werden innenbelüftete angeboten, gelochte, geschlitzte, neuerdings Bremsscheiben im Wave-Design oder gar aus exotischen Materialien wie Carbon-Keramik.

WAVE Bremsscheiben AUDI RS4

Neu ist das nicht, was vom VW-Konzern im aktuellen Audi RS 4 Avant und einigen anderen Sportmodellen präsentiert wird: Wave-Bremsscheiben. Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis Wave-Bremsscheiben auch im Automobil eingesetzt werden. Den Namen erhielten diese Bremsscheiben aufgrund ihres charakteristischen wellenförmigen Scheibenrandes. Doch wo liegen die Vorteile dieser neuen Bauform, wo die Nachteile? AT-RS, Ihr Fachanbieter für Bremstechnik, hat sich die Wave-Bremsscheiben näher angesehen.

Vorderachse Audi A1

Die Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns sind nicht zuletzt für ihre gute Straßenlage bekannt, die Komfort mit Sportlichkeit vereint. Doch gerade bei sportlichen Fahrzeugen, die durchaus auch im Grenzbereich gefahren werden, sind besondere Maßnahmen notwendig, um eben diese gute Straßenlage zu erreichen.

ATE Bremskraftverstärker © ATE

Bei älteren Fahrzeugen wurde er früher gerne vom TÜV bemängelt: der mechanische Bremskraftregler. Doch seit einigen Jahren scheint dieses Bauteil aus der Autowelt verschwunden zu sein. Wirklich? AT-RS macht sich auf die Suche.

Bremsassistent

Mittlerweile findet sich in fast jedem Auto ein sogenannter Bremsassistent (BA) – doch kaum ein Autofahrer weiß, was das eigentlich genau sein soll und was er bewirkt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen