Bremspunkt - Thema

Informieren Sie sich hier in unserem Blog und schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen, Tipps und Meinungen.

Donkey Max on Tour - Low Sunday

Letzten Sonntag waren wir mit unserem Donkey Max bei bestem Wetter auf dem "Low Sunday" Treffen des VW Club Kaiserslautern in Kirchheimbolanden. Zwar waren nicht ganz so viele Fahrzeuge wie in den letzten Jahren vor Ort, doch die Stimmung war trotzdem hervorragend. Hier kommt unsere kleine Nachlese...

Loch in Bremsscheibe

Viele wissen gar nicht, dass es sie gibt - die Bremsscheibenfixierschraube. Neben dem Fakt, dass man bei Scrabble mit dem Wort alleine schon astronomische Punktzahlen erreichen kann, hat die zusätzliche Bohrung in der Bremsscheibe und die dazugehörige Schraube einen nicht zu unterschätzenden Nutzen. Lesen Sie hier, warum man beim Wechsel der Bremsscheiben auch darauf achten sollte, neue Bremsscheibenfixierschrauben zu benutzen.

ATE Ceramic Bremsbeläge

Heute wollen wir mal ein wenig mit den Mythen und Irrtümern rund um den zurecht beliebten ATE Ceramic Bremsbelag aufräumen. Was kann dieser Belag, wofür ist er geeignet und bei welchen Kombinationen bzw. Anforderungen sollte man besser zu einem anderen Belag tendieren...

Donkey Max on Tour - Tuningtreffen Höxter

Am Sonntag ging es nach Osten - unser Ziel war das 7. Int. Markenoffene Tuningtreffen Höxter. Bei nicht allzu gutem Wetter ging es am frühen Sonntag Morgen los - 230 km sind mit dem Donkey schon eine gute Strecke. Doch das Treffen hat sich gelohnt und für die Mühen entschädigt.

Donkey Max on Tour - FF7 Premiere im Autokino Köln

Am letzten Donnerstag hat die Saison für unseren Donkey begonnen und es ging zur ersten Veranstaltung im Freien - der Premierenparty von Fast & Furious 7 im Autokino Köln-Porz. Dass das dieses Jahr vielleicht doch ein bisschen früh war, haben wir erst vor Ort gemerkt...

Bremsbeläge aus Hack

Da glaubt man schon, die Entwicklung von Bremsbelägen wäre am Ende und man hätte schon alles gesehen. Doch die Ingenieure eines renommierten Bremsbelag-Herstellers haben mal ein wenig um die Ecke gedacht und ein organisches Material als Basis ausprobiert, an das bis dato noch niemand gedacht hat. Spannend und lecker... ;)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen