Ferodo 4003 Bremsbelag

Bei dem Ferodo 4003 Bremsbelag handelt es sich um einen speziell für leichte Autos entwickelten
Hochleistungsbremsbelag, der bereits jahrelang im Rallye- und Rennsport ( u.a. Formel 3, Formel-Ford, etc.)
Anwendung findet. Er eignet sich besonders gut für den Einsatz an der Hinterachse von Rennfahrzeugen mit Frontantrieb.

Folgend die wichtigsten Eigenschaften des Ferodo 4003 in der Übersicht:

  • kurze Einfahrzeit
  • hohe Leistungsfähigkeit auch schon im kalten Zustand: durchschnittlicher Reibwert von 0,46
  • gleichbleibendes Reibniveau, dadurch kaum Fading
  • Aufgrund des gleichbleibenden Reibniveaus sehr gute Dosier- und Kalkulierbarkeit unter allen Bedingungen. Dies sowohl beim Anbremsen als auch beim Hineinbremse in die Kurve