Direkt-Austausch Bremsscheiben

Girodisc Bremsscheiben

Da die zweiteiligen Girodisc DA Bremsscheiben die selben Maße wie die Serienscheiben haben, können sie einfach gegen diese ausgetauscht werden. Es sind keine weitere Modifikationen am Fahrzeug notwendig - auch das serienmäßige ABS bleibt von diesem Umbau unbeeinflusst.

Mit den leichten und performanten Austausch-Bremsscheiben von Girodisc erhöhen Sie die Bremsleistung Ihres Fahrzeugs, ohne auf eine große und schwere Bremsanlage zurückgreifen zu müssen. Durch das geringere Gewicht werden auch die ungefederten Massen am Rad reduziert, was einen spürbaren und positiven Einfluss auf die die Fahrdynamik hat.

Der Bremstopf aus 6061-T6er Flugzeugaluminium und der gusseiserne Reibring sind schwimmend mit 8-10 hochfesten, cadmiumbeschichteten Stahlstiften verbunden, die mit Schrauben der Klasse 12 gesichert sind. Spezielle Halteklammern verhindern das bei zweiteiligen Scheiben übliche Rattern und Rasseln im kalten Zustand. Dennoch kann sich der Reibring bei Erwärmung radial frei ausdehnen - Verwölbungen und verzogene Bremsscheiben werden somit wirkungsvoll und zuverlässig verhindert.

Sollte der Reibring verschlissen sein, kann er einfach gegen einen Ersatz-Reibring ausgetauscht werden - der Aluminium-Bremstopf wird weiterverwendet.

Upgrade Bremsscheiben

Girodisc Upgrade Bremsscheiben

Girodisc Upgrade Bremsscheiben - direkter Ersatz für die Serienscheiben mit zusätzlich größerem Scheibendurchmesser.

Wie die normalen Girodisc Bremsscheiben bestehen auch die Upgrade-Bremsscheiben aus einem 6061-T6 Aluminium-Bremstopf und einem gusseisernem Reibring. Das hierfür genutzte Gusseisen wird wird in den USA eigens für die Produkte von Girodisc hergestellt und von Anfang bis Ende im Hause Girodisc bearbeitet.

Beide Komponenten werden durch 8-10 hochfeste, cadmiumbeschichtete Stahlstifte verbunden, welche die Last der Bremsvorgänge vom Bremstopf auf die Scheibe übertragen. Die Stifte werden mit Schrauben der Härteklasse 12 und verfügen über speziell geformte Halteklammern. Diese lassen dem Reibring bei Erhitzung die Möglichkeit der radialen Ausdehnung. Durch die spezielle Form der Halteklammern wird das sonst bei kalten zweiteiligen Scheiben übliche Rasseln und Rattern unterbunden.

Die Girodisc-Upgrade Bremsscheiben sind etwas größer als die Serien-Bremsscheiben und ermöglichen somit höhere Bremskräfte und eine bessere Wärmeableitung. Zur Montage liegen den Upgrade-Bremsscheiben passende Bremssattel-Adapter bei, die den Einsatz der größeren Scheiben ermöglichen.

Sollte der Reibring verschlissen sein, kann er einfach gegen einen Ersatz-Reibring ausgetauscht werden - der Aluminium-Bremstopf wird weiterverwendet.

Ersatz-Reibringe

Girodisc Reibring

Ersatz-Reibringe für zweiteilige Girodisc Bremsscheiben.

Werden einfach gegen die verschlissenen Reibringe ausgetauscht - die Aluminium-Bremstöpfe verbleiben am Fahrzeug und werden weiterverwendet.

Den Reibringen liegen neue Stahlstifte, Schrauben und Halteklammern, sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung für den Austausch bei.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebotes. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. weitere Informationen