Haben Sie Fragen? +49 [0] 2163 / 94 99 840
EnglishIf you want the content of the website to be translated into English, please change the cookie settings in the footer below (activate translation tool).
Deutsch

Perimeterbremse

Perimeterbremse
Bildquelle: www.buellmotorcycles.de

Die Perimeterbremse ist eine optisch auffällige Sonderform der Scheibenbremse, die sich vorrangig an teuren Sportmotorrädern findet. Bei der Perimeterbremse ist die Bremsscheibe nicht nur im Durchmesser deutlich größer als eine herkömmliche Bremsscheibe, sondern sie ist auch in anderer Weise am Rad befestigt. Technisch konkret: Während herkömmliche Bremsscheiben innen an der Radnabe montiert sind, werden Perimeterbremsscheiben außen an der Felge fixiert.

Was auf den ersten Blick wie Marketing-Klamauk aussieht, ist jedoch technisch gesehen tatsächlich sinnvoll – und das gleich in zweifacher Hinsicht. Denn: Erstens erlauben Perimeterbremsscheiben eine deutlich größere Bremsscheibenoberfläche, womit gleichzeitig mehr Bauraum für Bremssättel mit mehreren Bremskolben zur Verfügung steht. Der nutzbare Durchmesser der Perimeterbremsscheibe ist damit fast so groß wie der Felgendurchmesser, und gerade bei sehr sportlichen Motorrädern ergeben sich damit neue Möglichkeiten.

Bremsen von A bis Z

FACHBEGRIFFE RUND UM DIE BREMSE

Verständlich und nachvollziehbar erklärt

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen alle Informationen dieser Website anzeigen zu können, externe Medien und soziale Netzwerke einzubinden sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close