Schließen
X
Ihr Konto    Warenkorb     Kasse    Hotline: 02163 / 9 49 98 40
OPEL ASTRA G Cabriolet 2.0 OPC
Bauzeit:03.2002 - 10.2005
KW / PS:141 / 192
Hubraum:1998 ccm
Zylinder:4

ändern
   Registrieren   |   Kennwort vergessen
Tarox Bremsanlage 6 Kolben 2.259,80 €
inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten

Einbaukriterien:
- alle Modelle mit 280x25 oder 308x25mm Scheiben, andernfalls Radlagergehäuse-Umbau erforderlich
- ab Felgengröße: 17 Zoll

Bremsanlage bestehend aus:
- 321x28 mm Sportbremsscheiben
- 2-teilig mit verschraubtem Bremstopf
- Ausführung: F2000 (geschlitzt)
- 6 Kolben Festsattel
- Bremsbeläge, Stahlflexbremsleitungen
- Bremssattelhalter, Montagematerial
Zulassung gemäß StvZO:
mit Zulassung
Teilegutachten liegt bei

Eine Begutachtung der Montage
beim TÜV / Dekra ist erforderlich!

Lieferzeit: Lieferumfang:   
9 - 14 Tage 1 Kit
Einbauort:  
Vorderachse  
Optionen bitte auswählen:
Belagtyp
Bremssattelfarbe
Reibringtyp
Zubehör
  
  
Beschreibung
 
Hilfe
 
Hinweis
 

Eine TAROX Sportbremsanlage mit Mehrkolben-Bremssätteln verleiht Ihrem Fahrzeug außerordentliche Brems-Performance und Ihnen ein gesteigertes Sicherheitsgefühl. Durch die Verwendung von extrem verwindungssteifen Bremssätteln werden Probleme wie Deformationen und Vibrationen bei Bremsscheiben nahezu komplett verhindert.

Die einzelnen Komponenten im Überblick:

TAROX Bremssättel:

TAROX bietet für fast jeden Einsatzzweck und fast alle Kundenwünsche den geeigneten Bremssattel an. Um auch für Ihren Einsatzzweck den passenden Sattel zu finden, müssen verschiedene Gesichtspunkte berücksichtigt werden.

Anzahl der Bremskolben:

Bei der Anzahl der Bremskolben gilt ein einfaches Prinzip: Je mehr desto besser, aber nur so viele wie nötig! Je nach Größe der zum Einsatz kommenden Bremsbeläge ist es manchmal ratsam, sechs anstatt vier und 10 anstatt 6 Kolben zu wählen, es sei denn, es liegen technische Beschränkungen vor.

Der Vorteil einer größeren Anzahl an Bremskolben im Bremssattel besteht in:

  • einer gleichmäßigeren Druckverteilung auf der Trägerplatte
  • der besseren Kühlung der Beläge
  • der niedrigeren Belastung des Bremssattels
  • einem besseren Pedalgefühl

Kolbengröße:

Für jeden TAROX Bremssattel werden unterschiedliche Kolbengrößen angeboten, die in Einklang mit dem Volumen des Seriensattels stehen sollten. Die Wahl größerer Bremskolben und größerem Kolbenvolumen als serienmäßig verbaut, setzt den Einsatz eines größeren Hauptbremszylinders und weiterer angepasster Bauteile voraus. Sollten Sie sich unsicher sein, welche Kolbengröße für Ihr Fahrzeug und Ihre Anwendung die passende ist, wenden Sie sich bitte an unsere Fachberater, die Ihnen gerne mit Rat & Tat zur Seite stehen.

Bremssattelfarbe:

Alle TAROX Bremssättel verfügen standardmäßig über eine schwarze Eloxierung. Besondere Farbwünsche (rot, blau, gelb, orange etc.) sind gegen Aufpreis lieferbar. Bitte beachten Sie jedoch, dass die farbig eloxierten BRemssättel mehr Pflege benötigen und nicht die gleiche Alterungsbeständigkeit haben, wie die standardmäßig schwarz eloxierten Sättel.

Wartung:

Alle TAROX Bremssättel sind wartungsfrei. Durch die Verwendung innenliegender O-Ringe, welche das Eindringen von Staub & Schmutz verhindern, kommen TAROX Bremssättel ohne die, bei anderen Herstellern üblichen, Staubschutzmanschetten aus. Im unwahrscheinlichen Fall, dass ein Bremssattel doch einmal überholt werden muss, empfehlen wir den Sattel zur Begutachtung einzusenden.

Bremsscheiben:

TAROX Sportbremsanlagen werden je nach Ausführung mit ein- oder zweiteiligen Bremsscheiben geliefert. Kleinere Umrüstanlagen bis 300mm werden meist mit einteiligen Scheiben geliefert, um die Kosten in einem angemessenen Rahmen zu halten. Um eine möglichst große Reibfläche gewährleisten zu können, ist der Scheibendurchmesser der Bremsanlagen an die Bremssättel angepasst. Hierbei legt TAROX größten Wert auf ein optimales Verhältnis zwischen Gewicht, ungefederter Masse und Performance.

Bei den meisten TAROX Bremsanlagen können die Bremsscheiben in unterschiedlichen Designs und Oberflächen-Ausführungen gewählt werden. Zur Wahl stehen die Versionen C83 (gerade, schaufelförmig angeordnete Schlitze), F2000 (turbinenartige, gebogene Schlitze), Sport Japan (kurze gebogene Schlitze in Verbindung mit Löchern), D95 (gelochte Oberfläche) und Zero (ohne Löcher oder Schlitze). Obwohl die gelochte Version D95 prinzipiell angeboten wird, empfiehlt es sich aus Gründen der Standfestigkeit auf die rein geschlitzten Versionen zu setzen.

Bremsbeläge

Tarox Bremssättel wurden so konzipiert, dass sie Bremsbeläge mit einer möglichst großen Reibfläche aufnehmen können. Im Fall der 12 und 16 Kolben Sättel (B350-12, B400-12 und B400-GT16) kommen sogar 4 Beläge pro Sattel (zwei pro Seite) zum Einsatz, um die größtmögliche Reibbelagoberfläche erreichen zu können.

Standardmäßig werden alle TAROX Bremssättel mit der Belagmischung 112 Strada ausgeliefert, die einen sehr guten Kompromiss zwischen Performance und Komfort bietet. Für den Fall, dass Sie das Fahrzeug ausschließlich auf der Rennstrecke bewegen werden, teilen Sie uns bei der Bestellung bitte den gewünschten Reibbelag mit. Die folgenden Bremsbeläge können gegen Aufpreis gewählt werden:

Einsatzgebiet vorgesehener Belag
Straße 112 (Strada)
Track Day 114 (Corsa)
Rennstrecke 116 (Track) / 118 (Enduro)

Verwendung auf Rennfahrzeugen:

Egal ob schnelles Straßenfahrzeug oder reiner Rennwagen - die meisten TAROX Sportbremsanlagen eignen sich sowohl für den Straßenverkehr als auch für den Einsatz auf der Rennstrecke. Die Wahl der Bremsbeläge sollte dem Einsatzzweck hingegen angepasst werden.

Bremskomponenten, die unter Rennbedingungen zum Einsatz kommen, unterliegen einem ungleich höheren Verschleiß, als Komponenten, die im Straßenverkehr eingesetzt werden. Um eventuell auftretende Fehler so früh wie möglich erkennen und beseitigen zu können, empfehlen wir für derartig belastete Komponenten eine regelmäßige Wartung. Unsere Experten stehen Ihnen auch in diesem Fall gerne mit Rat & Tat zur Seite - sprechen Sie uns einfach an.

Homologation und Zertifizierung:

Sämtliche TAROX Komponenten werden nach DIN ISO EN 9001 und in engem Kontakt zu den zuständigen Zertifizierungsstellen wie TÜV und DEKRA gefertigt, um das bestehende QM-System auf dem aktuellsten Stand zu halten.

© SR Handel GmbH - Impressum - Shop by